Mehr Azubis und Studenten als je zuvor

02.09.2018

Insgesamt 40 Auszubildende und dual Studierende starteten am Montag bei ElringKlinger in Dettingen/Erms in das neue Ausbildungsjahr.

Im Rahmen zweier Einführungstage stehen vor allem das Kennenlernen des Unternehmens, der Ausbildungsbeauftragten und der zukünftigen Kollegen im Vordergrund.

Noch nie zuvor begannen so viele junge Menschen eine Ausbildung oder ein duales Studium bei ElringKlinger. Die Azubis und dual Studierenden werden sowohl in technischen Bereichen (28 Personen) als auch in kaufmännischen Bereichen (12 Personen) ausgebildet. Am Standort Dettingen/Erms werden unter anderem Werkzeugmechaniker, Elektroniker für Betriebstechnik, Industriemechaniker und Industriekauffrauen ausgebildet. Ein duales Studium bietet ElringKlinger beispielsweise in den Bereichen Maschinenbau, Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik an.

Einführungstage zum gegenseitigen Kennenlernen
Am Einführungstag steht traditionell das Kennenlernen von Unternehmen und Kollegen im Vordergrund. Bei einer Unternehmensrallye galt es verschiedene Aufgaben zu lösen.
Im Rahmen eines dreitägigen Einführungsworkshops übernachten sie mit ihren Ausbildungsbeauftragten in einer Jugendherberge in Bad Urach und wandern über das Roßfeld, die Höllenlöcher und den Uracher Wasserfall. Am dritten Tag wird gemeinsam mit Azubis und dual Studierenden des zweiten Ausbildungsjahrs ein Projekt in Kleingruppen bearbeitet.